titelbild 160531
 

TUCARE – Zentrum für Tumor- und Bluterkrankungen

Wir handeln kompetent und menschlich.
Und verfolgen ein Ziel: die beste, unabhängige Behandlung für unsere Patientinnen und Patienten.

Wir lassen unsere Patientinnen und Patienten mit ihrer Krankheit nie allein. Ausgewiesene Spezialistinnen begleiten und betreuen Betroffene. Sie tun dies mit bestem medizinischen Fachwissen und grosser menschlicher Hingabe. Im TUCARE gehen Spitzenmedizin und Empathie Hand in Hand. Das angenehme Ambiente fern jeder unpersönlichen Hektik eines anonymen Spitalbetriebes schafft Vertrauen und gibt Zuversicht.

TUCARE ist stark vernetzt. Aber völlig unabhängig. Wir sind frei von Verpflichtungen gegenüber Dritten. Im TUCARE steht der absolut besten Behandlung nichts im Wege.

Jedes Schicksal ist einmalig und bedarf einer individuellen Therapie. Infomieren Sie sich auf dieser Website. Für Fragen rufen Sie einfach an. Wir sind da. Für Sie.

Dr. med. Heidi S. Dazzi
Ärztliche Leiterin TUCARE Dietikon
FMH Onkologie, Hämatologie, Innere Medizin
MSc Palliative Care

Dr. med. Mark Haefner
Ärztlicher Leiter TUCARE Bülach
Facharzt für Med. Onkologie und Allg. Innere Medizin FMH